Löschangriff-Zeiten verfügbar Neuigkeiten vom 04.12.2012

Mit dem Löschangriff ist nun auch die fünfte und somit letzte Disziplin in den Statistiken erreichbar. Wie schon bei den anderen Gruppendisziplinen kann auch hier jeder Position ein Wettkämpfer zugeordnet werden. Allerdings gibt es laut WKO keine genaue Zuordnung von WK zu Positionen. Trotzdem werden im System folgende Abkürzungen verwendet. Sollten diese nicht auf euren Aufbau passen, könnt ihr die Positionen ja beliebig umdeuten.

WK1 Maschinist
WK2 A-Länge
WK3 Saugkorb
WK4 B-Schlauch
WK5 C links
WK6 Verteiler
WK7 C rechts

Schwierige Vergleichbarkeit

Der Löschangriff wird in Deutschland mit unterschiedlichen Ausschreibungen und Auslegungen der WKO gestartet. Im System werden diese Zeiten grundlegend unterschieden. Ob man die gelaufenen Zeiten miteinander vergleichen kann oder sollte, kann ich nicht beurteilen. Falls jemand der Meinung sein sollte, dass man es nicht kann, dann sollte diese Person die Statistiken als reine Auflistung der erzielten Ergebnisse ansehen.

Folgende Punkte sind für eine Vergleichbarkeit wichtig:

  • WKO 2012 oder WKO 2005
  • Spikes, Turnschuhe oder knöchelumschließendes Schuhwerk
  • "Einheitliche Kleidung", Sportkleidung, Feuerwehrkleidung, mit oder ohne Jacke
  • 15 m oder 20 m C-Schläuche
  • gestellte TS oder selber mitgebracht
  • welche TS (Typ, Motor, Pumpe, Besonderheiten)
  • Schläuche, Saugelängen, Strahlrohre
    • gestellt
    • teilweise gestellt
    • selber mitgebracht
  • Zielgeräte
    • mit Kreuz (wie Zieleinrichtung.de, aber entsprechen nicht WKO)
    • nur Kreis (wie WKO)
    • Dose (überhaupt nicht WKO)
  • und vieles mehr